Nach oben

Fernakademie für Erwachsenenbildung

Die Fernakademie für Erwachsenenbildung (FEB) mit Sitz in Hamburg ist seit 1997 ein Unternehmen der Klett Gruppe und wurde 1988 gegründet. Die FEB gliedert ihr Lehrgangsangebot von über 200 Fernlehrgängen in 3 spezialisierte Fachakademien: Die Fachakademie für Wirtschaft & Management, Allgemeinbildung , Medien und Gesundheit sowie Technik & IT. Sämtliche Fernkurse der Fernakademie für Erwachsenenbildung sind bei der ZFU staatlich zugelassen.

Das Fernstudium bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung kann jederzeit aufgenommen werden. Der Online-Studienmanager bietet Unterstützung bei der Planung und Organisation des Fernstudiums, so können z.B. Studenpläne erstellt und der individuelle Lernfortschritt kontrolliert werden. Zusätzlich zu den postalisch verschickten Studienmaterialien stehen sämtliche Studienhefte auch digital zum Download bereit, so stehen diese auch unterwegs immer verfügbar. Das Online-Studienzentrum steht auch in mobiler Version zur Verfügung: Hier kann z.B. Kontakt zu Fernlehrern und anderen Kursteilnehmer aufgenommen oder Einsendeaufgaben verschickt werden. Zusätzlich unterstützen Online-Seminare/Webinare den Lernerfolg durch Vermittlung praktischer Lerntechniken.


Kurzinfo

Fernstudienangebot über 200 staatlich geprüfte Fernkurse
Hauptsitz Hamburg
E-Learning Online-Studienmanager, Online-Studienzentrum (auch mobil)
Anerkennung ZFU, zertifiziert nach ISO 29990, AZAV
Gründungsjahr 1988

Premium Partner Institute