Nach oben

Zentralstelle für Fernstudien (zfh) feiert 20-jähriges Jubiläum

Die "Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen" wird zum 20-jährigen Bestehen zum modernen "Zentrum für Fernstudien im Hochschulverband" und startet mit neuem Logo in die Zukunft.

Seit 20 Jahren fördert das zfh an der Hochschule Koblenz die Entwicklung und Durchführung von Fernstudien an mittlerweile insgesamt 18 Hochschulen in sieben Bundesländern.

Mit dem Startschuss 1998 der hochschul- und länderübergreifenden Kooperation machte es sich die damalige Zentralstelle für Fernstudien zur Aufgabe, das Fernstudium an staatlichen Hochschulen in Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland voran zu bringen und den Hochschulen dabei beratend zur Seite zu stehen. Der Verband hat sich im Laufe des Bestehens kontinuierlich weiterentwickelt und die Kooperation auf weitere Bundesländer ausgeweitet.

Mit weit über 70 Fernstudiengängen ist der ZFH-Verbund heute größter Anbieter von Fernstudiengängen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Das Zentrum für Fernstudien bietet Studieninteressierten Beratung und Information zum Fernstudium und begleitet Fernstudierende. Auch Unternehmen steht das zfh beratend zur Seite und hilft mit inidividuellen Lösungen zur Weiterbildung der Mitarbeiter bei der Verbindung von Wissenschaft und Praxis.

Zurück
Premium Partner Institute